SWR Köchin und Expertin in der Sprechstunde

"Ob es ums Kochen geht oder ums Backen - Eva Eppard hat stets einen guten Tipp parat! ". Evas Profil auf SWR4.

 

"Eva Eppard ist eine der Experten der SWR4 Sprechstunde.  Kompetenter Rat am Telefon. Immer samstags zwischen 10 und 12 Uhr." Hier auf der SWR4-Seite sehen Sie die nächsten Termine mit Eva Eppard.

SWR Genussgeschichten

Mehr Nudel geht nicht!

Spaghetti hergestellt in Rheinland-Pfalz? Gibt es! Zum Beispiel in Worms-Horchheim. Seit zwölf Jahren machen Elisabeth und Theo Heyne in Börschingers Nudelmanufaktur Nudeln in Handarbeit: Walznudeln, Pressnudeln, Spätzle, Maultaschen und eben Spaghetti.

Wo Milch und Joghurt fließen

Der Milchhof Soonwald bei Seibersbach im Hunsrück ist ein Familienbetrieb, wie er im Buche steht: Alle packen mit an. 2012 übernahm Christian Bange den Betrieb von seinem Vater. Zum Hof gehört eine Molkerei: Rund 750.000 Liter Milch werden dort pro Jahr verarbeitet - zu pasteurisierter Milch, Joghurt, Quark und Molke. SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Jens Alinia gehen mit dem Chef auf Hoftour.

Gib dem Essen Pfeffer!

Vom Gewürzlager geht's ins Gewürzkontor in der Koblenzer Altstadt. Pfeffersack & Soehne - das klingt eigentlich nach altem Gewürzhandel. Ist aber nicht so: Pfeffersack & Soehne sind vier junge Männer, die gerne kochen und sich deshalb auf die Suche nach guten Gewürzen machten. Ein Hobby, aus dem schließlich ein Handel wurde.

Ein Schäfchen, zwei Schäfchen, viele Schafe!

Ein Traum - da sind sich SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Reporter Jens Alinia einig. Mitten im Dahner Felsenland, eingebettet in die grünen Hügel rund um Busenberg und mit Blick auf die Burgruine Drachenfels, liegt die Wasgauschäferei. Gegründet wurde der Familienbetrieb 1983 von Schäfermeister Michael Keller.

 

 

Bonbonmachen ist kein Zuckerschlecken

Einen ganz besonderen Laden hat SWR4 Kochexpertin Eva Eppard mitten in Kaiserlautern entdeckt: den Krämerladen. Dort stellt Thomas Krämer winzige Bonbons, sogenannte Rock Candies, her. Handwerklich und mit viel Liebe. Was man den Bonbons auch ansieht, denn ein jedes ist ein Kunstwerk für sich.

Auf ein Bier!

Statt Wein macht er Bier: Winzersohn Ulrich Sander lernte Brauer und Mälzer und setzte noch den Braumeister oben drauf. Seit fünf Jahren braut er ökologisches Bier im eigenen Betrieb - der Braumanufaktur Sander in Worms. SWR4 Kochexpertin Eva Eppard will wissen, wie's geht.

Sammeln, trocknen, rebeln, mischen

Elvira Möhrke alias "Elli" ist das, was der Volksmund gerne "Kräuterhexe" nennt. Aus Wildkräutern, die sie selbst sammelt und Gartenkräutern, die sie selbst anbaut, zaubert sie Kräuteressige, Kräuteröle, Kräutergewürze und Kräutertees.

Im Erdbeerparadies

An ihr führt in Mainz-Drais kein Weg vorbei: Der Riesenerdbeere hoch oben auf dem Firmenschild des Obsthofes Schüler. Seit rund dreißig Jahren baut Jürgen Schüler die saftig süßen Früchte an; seit vier Jahren gemeinsam mit seinem Sohn. Im Freiland und geschützt in Erdbeertunneln sowie in Bodenkultur mit Flachfolie.

Schwein gehabt!

Ein ganz besonderer Hof ist der Erlebnisbauernhof der Familie Schumann im rheinhessischen Wendelsheim. Drei Generationen leben auf dem Hof und alle packen mit an. Klar, dass sich SWR4 Kochexpertin Eva Eppard hier wie zu Hause fühlt - schließlich wuchs auch sie auf einem Hof mit Landwirtschaft auf.

Der Herr der Rinder

Hoch oben auf den Hunsrückhöhen bei Boppard-Windhausen liegen die Weiden von Manfred Wehr. Seit rund 30 Jahren züchtet der Betriebswirt eine der ältesten europäischen Haustierrassen: Highland Cattles - schottische Hochlandrinder.

Gib Senf dazu!

Hinein in die Historische Senfmühle in Cochem an der Mosel. Hier wird Senf gemahlen wie vor hundert Jahren. Deshalb wird in der Cochemer Mühle Senf nicht etwa nur produziert; nein, die Mühle ist Museum und wer das Senfmüller-Handwerk kennenlernen möchte, kann an einer Führung teilnehmen.

Rösten was die Bohne hält!

Duft liegt in der Luft im Rohkaffee-Lager von Schramms Kaffeerösterei in Speyer. Hier treffen die SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Reporter Jens Alinia auf Röstmeister Kai Schramm, der sie in die Welt des Kaffees entführen und vielleicht das ein oder andere Geheimnis rund um die edle Bohne lüften wird.

Gemüse im Glas geht gut

Zwei Koch-Expertinnen, die sich auf Anhieb gut verstehen: SWR4 Köchin Eva Eppard (links) und Heike Fehmel. Die Hauswirtschaftsmeisterin stellt in ihrer Manufaktur "Von Heike" in Mutterstadt in der Pfalz mit viel Fantasie Gemüse- und Obstspezialitäten im Glas her.

"Gans" schön munter!

Mitten im Soonwald lebt ein Geflügelhalter. Der heißt Daniel Elsner und hat viele Hühner und Gänse. Eines Tages bekam er Besuch von einer Kochexpertin. Die wollte alles über seine Gänse erfahren.

Edel sei der Brand, gehaltvoll und gut!

Nahe der luxemburgischen Grenze, im idyllischen Eifelort Wolsfeld, produziert Bernhard Zender seit 35 Jahren feine Obstbrände. SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Reporter Jens Alinia sind gespannt auf das, was sie erwartet.

Aber bitte mit Öl!

Seit 1990 presst der gelernte Weinbautechniker Zöllner gemeinsam mit Ehefrau Aurelia Speise- und Körperöle. Los ging's mit Traubenkernöl, einem sehr kostbaren Öl. Das beliebteste Öl heute ist Leinöl, sagt Zöllner, ein Öl mit hohem Anteil an Omega-3-Fettsäuren.

Backe, backe Holzofenbrot!

Kochexpertin trifft Backexperten: In Willwerath in der Eifel backt Holzofenbäcker Jürgen Lasch Brot wie anno dazumal - im mit Holz befeuerten Steinbackofen und mit viel Handarbeit. SWR4 Kochexpertin Eva Eppard begutachtet erst einmal den duftenden Natursauerteig.   

Wild, so wild!

Wolfgang Geiss, der Herr des Damwilds:  Auf seinem Damwildhof in Pleizenhausen im Hunsrück hält er die schönen und scheuen Tiere.  Für das SWR4 Team lockt eine kleine Schar mit trockenem Brot an.

Ach Du großer Kürbis!

Malerisch gelegen inmitten grüner Hügel liegen die Felder des Hitscherhofes bei Maßweiler in der Westpfalz. Seit zwanzig Jahren baut Daniel Fischer Kürbisse an. Im Herbst leuchtet es auf den Feldern herrlich in Orange, Gelb und heute außerdem auch noch in hellem Grün!   

Apfelsaft fällt nicht weit vom Stamm!

Imposant und idyllisch zugleich liegt die Bannmühle - eine historische Großmühle - am Glan in Odernheim. Seit 24 Jahren betreibt Landwirt Hans Pfeffer hier Landwirtschaft nach biologischen Richtlinien. Herzstück sind der Anbau von Äpfeln und die Saftkelterei.   

Da lachen die Hühner!

Wunderschön im Alzeyer Hügelland liegt der Eichhof. Auf dem findet SWR4 Kochexpertin Eva Eppard zwar nicht das Ei des Kolumbus, dafür aber die Eier der Kunzes. 1988 übernahmen Monika und Erhard Kunz den Betrieb und halten seither rund 1.000 Hühner im Freiland.    

Aus Korn wird Mehl!

Es klappert die Mühle am Idarbach: Sehr idyllisch, umgeben von Wald und Wiesen, liegt die Getreidemühle Lorenz in Weitersbach im Hunsrück. Schon von weitem hören SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Reporter Jens Alinia das Mahlwerk. Klipp klapp, klipp klapp!   

Gemüse ist gesund und bunt!

Herrlich, diese Landluft auf Hof Morgentau in Kleinniedesheim in der Vorderpfalz - da sind sich SWR4 Kochexpertin Eva Eppard und Reporter Jens Alinia einig. Landwirt Fred Blaul übernahm den Hof 1990 von den Eltern und stellte ihn auf ökologische Landwirtschaft um. Klima und Boden der Vorderpfalz sind besonders geeignet für den Gemüseanbau. Deshalb wird sie auch gerne "Gemüsegarten Deutschlands" genannt.   

Archiv

Marktbesuch mit Eva - Frisch auf den Tisch

Knackiges Gemüse, leuchtendes Obst, kräftige Salate - ein Einkauf auf dem Wochenmarkt ist immer ein sinnliches Erlebnis. So geht es auch SWR4-Köchin Eva Eppard. Wann immer sie Zeit hat, geht sie zum Einkaufen auf einen Wochenmarkt in der Region. "Oft fällt mir erst am Marktstand ein, was ich gerne kochen möchte, und dann ist es wie ein Anfall, und ich muss diese frischen Sachen einfach haben", lacht die blonde Kochexpertin.